DD-Serie
Boden-, Decken-, Wand- und Dämmsysteme aus Holz und Stroh

Die vorproduzierten Montagesysteme bieten viele Gestaltungs­möglichkeiten für Innen- und Außenwände in bewusst gesunder und nachhaltiger Bauweise.

Multitalent für Wärmeschutz und Wohnkomfort

LORENZ-Systeme bieten durch die maschinengeführte Produktionsweise gleichbleibend hohe Qualität, DIN-genormte Maßhaltigkeit und ein hervorragendes Wärmedurchgangsverhalten über das gesamte System.

LORENZ setzt beim Einkauf der Materialien auf regionale Produkte und kurze Lieferwege. Somit gewährleisten wir kurze Lieferzeiten und einen minimalen CO2-Fußabdruck.

Die DD-Serie – universell einsetzbare Holz-Stroh-Module

Mit der DD-Serie haben wir ein funktionales Montagesystem geschaffen, welches vielseitig einsetzbar ist und modular Verwendung findet. Ganz gleich, ob Sie ein Bestandsgebäude vor Kälte oder Wärme schützen wollen, ob Sie kostengünstig, einfach und mit Baustoffen aus der Natur ein modernes gesundes Wohnhaus errichten wollen oder eine ressourcenschonende Halle planen – Sie schaffen einen beachtlichen Beitrag für die Zukunft.

Die DD-Serie umfasst Module in den Stärken 18, 24 und 34 cm. Für mehr Informationen laden Sie unsere Datenblätter herunter.

Downloads

Die DD-Serie setzt neue Maßstäbe in Preis und Qualität!

Montagekosten werden minimiert, Strohreste auf der Baustelle gehören der Vergangenheit an. Mehrkosten, die im Vorfeld schwer zu kalkulieren sind - beispielsweise durch zusätzlich anfallende Verputzarbeiten um Unebenheiten auszugleichen - werden vermieden! Die DD-Serie haben wir in Einklang mit den Bewertungen des Deutschen Instituts für Bautechnik entworfen.

Sollten sich im planerischen Vorfeld Fragen zur Energietechnik ergeben, empfehlen wir unseren Partner ecopark zu kontaktieren.

Viele Informationen rund um das Bauen mit Holz und Stroh hat der Fachverband FASBA aufbereitet.

Planen Sie Ihr Vorhaben mit unserem Konfigurator .

Dämmung Ihres Bestandsgebäudes

Stroh in Verbindung mit Lehm hat hervorragende Eigenschaften: Im Sommer bleiben Innenräume angenehm kühl, im Winter dämmt Stroh die im Innenraum erzeugte Wärme.

Nutzen Sie DD-Module um Ihr bestehendes Gebäude zusätzlich zu dämmen und profitieren Sie von den Vorteilen!

CC24 - climate change cube - der gesunde Klimawürfel für Mensch und Raum

CC24 bietet Antwort auf die Frage, wie man für unterschiedliche Raumsituationen gesundes Wohnen schaffen kann. Der CC24 ist ein individuell anpassbares Regalwandsystem.

Durch den Einsatz von rein natürlichen Materialien und den unterschiedlichen Füllmöglichkeiten sind dem sinnlichen Erlebnis kaum Grenzen gesetzt. Die Möglichkeiten reichen von atmenden, feuchteregulierenden und schallschluckenden Cube hin zu einem duftenden oder beleuchteten.

Wir bieten ausschließlich kompostierbare Materialien an. Denn für uns ist es wichtig ein Produkt anzubieten, welches im Einklang mit Natur und Mensch steht.

CC24 - sie werden es fühlen.

Montage

DD-Module können einfach, schnell und sauber als Außen- und auch als Innenwand montiert werden. Bei Bedarf stellen wir erfahrene Monteure zur Seite oder zeigen Ihnen bei einem Praxisseminar „wie einfach es geht“.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen .


Brandschutz

Die Module der DD-Serie lassen sich nach den gesetzlichen Vorgaben zum Brandschutz als normal entflammbar, B2 klassifizieren (Brandschutzklasse E nach EU-Norm EN 13501-1).

Wir haben unsere Module einem Brandtest unterziehen lassen. Das Ergebnis erstaunt und beruhigt:

Für die Klassifizierung in „normal entflammbar“ unseres Naturproduktes ist kein Einsatz von schädlichen Chemikalien notwendig. Gebäude der Gebäudeklassen 1 und 2 lassen sich ohne weitere Brandschutzmaßnahmen errichten.

Der Brandtest wurde durchgeführt in Kooperation mit Tamera.


Schadstofffrei

Durch den Einsatz natürlicher Materialien bei der Herstellung benötigen DD-Module keinen chemischen Schutz. Weder bei der Produktion noch während der Nutzung. Unser regional geerntetes Stroh wird fortlaufend von einem unabhängigen Prüflabor auf Schadstoffe getestet. Lesen Sie selbst im Auszug aus dem aktuellen Prüfbericht.


Nagetierschutz

Ein breit gestreutes Vorurteil für die Verwendung von Stroh als Dämmstoff ist die Angst vor Nagetierbefall. Bei entsprechend sorgfältiger Ausführung von Details am Bauwerk besteht keine Gefahr, dass Nagetiere und Insekten Zugang zum Stroh finden.

Wir geben auf die gleichbleibende Dichte des Strohs 10 Jahre Garantie gegen Absacken, was einem Freilegen von Hohlräumen und somit Lebensraum für Nagetiere gleich käme. Um den Restkorngehalt immer weiter zu senken arbeiten wir an entsprechenden Verfahren.


Wärmedämmung

Immer wieder interessant ist ein Blick in den Bereich der Thermodynamik: Wo Wärme nicht raus kann, kommt Kälte nicht rein. Die Wärmedämmeigenschaft der DD-Module gilt also gleichsam auch für zu kühlende Räume.

Im Sommer bleiben Innenräume angenehm kühl. In der kalten Jahreszeit hindert das Stroh den Austritt der Raumtemperatur auf natürliche und wirksame Weise. Durch die gute Dämmung wird spürbar weniger Heiz- bzw. Kühlenergie benötigt, was die Schadstoffemission im normalen Gebrauch deutlich verringert. Solar gespeiste Gebäude erhöhen ihren Autarkiegrad.

DD-Stroh wird quer zur Halmausrichtung mit gleichmäßig hohem Druck verpresst und entspricht somit bestmöglichen Wärmedurchgangseigenschaften:

U = 0,219 W/(m2*K)
λ = 0,049 W/(m*K)

LORENZ gibt eine 10-Jahres-Garantie gegen das Absacken der Strohfüllung.


Schalldämmung

Menschen reagieren sensibel auf störende Geräusche.

Durch die Art der Verpressung werden Lücken im Dämmstoff Stroh reduziert und somit die spezifische Masse des Systems erhöht. Je höher die spezifische Masse, desto schwerer dringt Schall hindurch. DD-Module erreichen als offenes System eine wirksame Luftschalldämmung.


Verwertung

Durch Verarbeitung der ur-natürlichen Baustoffe Holz und Stroh ist nach der Demontage eine Verwertung in den natürlichen Kreislauf möglich. Die Schrauben lassen sich leicht aus dem Holz entfernen. Unbehandeltes Holz und das von uns verbaute Stroh gelten als nicht gefährlicher Abfall und können getrost auf jeden Komposthaufen und somit in den Kreislauf der Natur zurückgeführt werden.


Diffusionsoffen

Das Stroh der DD-Module wird mit einer maximalen Restfeuchte von <18% verarbeitet. Das diffusionsoffene System lässt Feuchteansammlung und damit verbundene Schädigung des Gebäudes nicht zu.

DD-Module schaffen ein gesundes und angenehmes Klima in Wohn- und Arbeitsräumen.

Konfigurieren Sie Ihren individuellen Bedarf mit unserem Planungs-Tool

Konfigurieren Sie Ihren individuellen Bedarf
mit unserem Planungs-Tool

Hier starten

Auf dem Laufenden bleiben?

Gern senden wir Ihnen Informationen zu unseren
Produktneuheiten, Veranstaltungshinweise
oder Wissenswertes.

Tragen Sie sich dazu einfach in
unseren Newsletter ein.

Besuchen Sie auch unser Newsletter Archiv.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben